Danke Flori

3618 Meilen durch die USA. In 15 Tagen von Atlanta nach Los Angeles. Mit einem äusserst zuverlässigen Corolla. Unserem „Flori“.

Musikalisch hinterlegt wurden die Clips von Lil’Wayne und seinem gänzlich familientauglichen Lied „Lollipop“.

Advertisements

Schlagwörter: , ,

6 Antworten to “Danke Flori”

  1. Draven Says:

    Welcome home my friend!!!

    Griasde nacha und schau bloß dasd boid wieda do bist … i vareck do!

  2. BockvomGärtner Says:

    Servus der Herr Urlauber!

    Ich schwitz mir den Hintern aus dem Leib und bin neidisch über Floris Abenteuer…
    Meld dich wenn du wieder hier bist!
    Beste Grüße

  3. BockvomGärtner Says:

    und ein cooler roadmovie, aber das Ende, so sieht doch kein happy end aus…
    wobei, hätt ja schlimmer sein können als ein ende bei national.
    so hat flori wenigstens wieder ein neues abenteur vor sich, wo es wohl das nächste mal hingeht?

  4. sprutz Says:

    Im Ende sollte Floris Schicksal ein bisschen mitschwingen. Flori fuhr 3000 Meilen lang mit der „Maintenance Required“ Lampe auf Rot. Flori hatte seine Probleme mit den Rockies, danach wollte er sich auch nicht mehr so an die Hitze in Utah und Nevada gewöhnen. Flori wird wohl nicht mehr in National’s Dienste kommen. Zu viele Meilen aufm Buckel. Für Flori heisst es jetzt entweder Gebrauchtwagenmarkt El Segundo, CA oder es geht gleich nach Nigeria…

  5. LaGerdau Says:

    Juhu…..he is backkkkkkkkkkkkkk

    juhu

    ich haette ja lieber Sia dazu gehoert……

  6. sprutz Says:

    Ja.. der gedanke mit Sia kam mir auch. Aber das passt nicht… das wäre zu dramatisch geworden. Unser Trip war höchst undramatisch. Und Lollipop kam ungefähr alle 2 Stunden im Radio. Ich hätte aber auch auch Kenny Chesney’s „She thinks my tractors sexy“ unterlegen können:Ein Lied gemacht für den Kansas’schen Highway.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: